Was?

Für Geschichtenerzähler, Drehbuch-im-Kopf-Haber, Phantasieschreiber und alle, die Lust haben, Welten und Figuren zusammenzubringen.

Per Video-Konferenz werdet ihr in kleinen, effektiven Teams miteinander Storys entwickeln, spannende Figuren entwerfen und neue Erzähltechniken ausprobieren wie z.B. die Guerilla-Strategie, mit der Rollenklischees aufgebrochen werden können.

Parallel zur Story-Entwicklung werden kurze Let`s-Play-Videos aufgenommen und damit Bild-Welten für die entstandenen Texte, Figuren und Geschichten in Szene gesetzt. Die Synchronisation von Games (wie z.B. Fortnite, Stranded Deep oder Die Sims) für eure Storys eröffnet dabei starke visuelle Möglichkeiten, die ihr mit den entstehenden Kurzfilmen erkunden könnt.

Die besten Clips werden im Anschluss an den Workshop per Live-Stream präsentiert. 

Wie?

Die Werkstatt findet gemeinsam per Video-Konferenz-App statt. Der Zugang ist sowohl über Computer mit Wlan als auch über Smartphone/Tablet möglich. Die Zugangsdaten erhalten die Interessenten nach ihrer Anmeldung per Mail.

Wann?

Schnupperwerkstatt  am Donnerstag, den 28. Mai von 18 bis 20.00 Uhr

Die Ferien-Werkstatt 1 findet in den Pfingstferien von Montag, den 1. Juni bis Mittwoch, den 3. Juni jeweils von 10 bis 15 Uhr statt (mit Pause von 12.30 bis 13.30 Uhr). Für Mittwoch, den 3. Juni ist von 15 bis 16 Uhr eine Präsentation per Live-Stream vorgesehen. 

Die Ferien-Werkstatt 2 findet in den Pfingstferien von Montag, den 8. Juni bis Mittwoch, den 10. Juni jeweils von 10 bis 15 Uhr statt (mit Pause von 12.30 bis 13.30 Uhr). Für Mittwoch, den 10. Juni ist von 15 bis 16 Uhr eine Präsentation per Live-Stream vorgesehen.

Wer?

Pro Werkstatt bis zu 15 junge Autor/innen im Alter von 14 bis 19 Jahren aus dem Großraum Stuttgart . 

Für jüngere Interessent/innen ist eine weitere Werkstatt in Planung und wird beizeiten hier ausgeschrieben.

Die Werkstatt-Leitung übernimmt Thomas Richhardt, Autor und Dramaturg beim Theaterhaus Stuttgart, Dozent für Szenisches Schreiben beim Literaturhaus Stuttgart

Kosten?

Die Werkstätten finden in Kooperation mit der Computerspielschule Stuttgart sowie der Stadtbibliothek Stuttgart und im Rahmen des Minidramen-Wettbewerbes „Phantastische Welten“ des Kinder- und Jugendliteratursommers 2020 statt und sind deshalb kostenfrei.

Wie gehts los?

Anmeldung mit Name, Alter und Wunschtermin (Schnupperwerkstatt oder/und Ferien-Werkstatt 1 oder 2) an teilnahme@dramawerkstatt.de

Die Youtuberin Tyraphine über einen Let`s Play Minidrama-Workshop in Münster

___________________________________________________________________________

Ein Angebot des Theaterhauses Stuttgart in Kooperation mit: