Fake Friends unterwegs Part 1

{Georgina Arts School for talented people: Das ist die Schule, in der die Figuren/Charaktere spielen}
Ich( im Gedanken): Jippie, endlich man an der Schule angekommen! Wie ich mich freue! Ich hoffe ich werde nicht ausgenutzt, sowie in den anderen 2 Schulen!

(3 Girls stehen abseits und tuscheln etwas, über die neue Schülerin)

Tina: Jo Girl, neue Schülerin,neues Visier!
Amarina: Diggah, musst du so sein?
Tina: Ja das macht mir Spaß andere auszunutzen!
Amarina: Ich mach nicht mehr mit. Weißt du, ich fühe mich nicht wohl. Ich gebe auf, du bist keine gute Freundin.
Tina: Ja ciao, du bist so ein Ärgernis! Kiara du hilfst mir oder?
Kiara: Du kannst auf mich zählen!

~{nach dem Unterricht, In der Pause}~

Ich: Ich finde es toll,dass wir Freunde geworden sind, Rina und Tonio. Mein erster Tag, und schon neue Freunde.
Amarina: Bist du nicht die berühmte Lina Scott?
Ich: Woher weißt du das? Ist meine Verkleidund zu auffällig?
Amarina:Nee, nicht so. Bin ein mega Fan von dir, aber keine Sorge, wir nutzen dich nicht aus.
Tonio: Same. Bin ein guter, netter Freund.
Ich: Ich glaube, ich kann euch vertrauen!

~{Mittlerweile mit Kiara und Tina}~

Kiara: Das Mädchen, dass mit Amarina und Antonio ist, heißt Lina Scott. Sie hat sich verkleidet,aber ich habe ihr Akzent sofort erkannt,denn sie ist eine berühmte Sängerin, Schauspielerin, Model…( wird unterbrochen)
Tina: Ja gut, dass sind die wichtigsten Infos, die ich brauche. Wir können sie für Geld und Popularität ausnutzen!
Kiara: Aber sie ist schwarz und jeder weiß, dass du ein Rassist gegenüber Schwarze bist.
Tina: Ist mir komplett egal! Es geht grad nur ums Geld und die Berühmtheit (höllisches Lachen)
Kiara: (zuckt zusammen und denkt: Ich hätte eher besser auf Amarina zugehört, jetzt stecke ich unter demselben Dach mit Tina. Sie ist wirklich keine gute Freundin. Was soll ich bloß tun? Ich kann nicht zu Amarina zurückkehren, Shit)

Part 2?

Schreibe einen Kommentar